Weintouren

Istrien - terra magica

Weintouren

Istrien – Terra magica (magisches Land), ein Platz an dem seit Jahrtausenden die Hände guter Menschen ihre Liebe und Achtung der Weinrebe gegenüber in goldene und rote Tropfen göttlicher Flüssigkeit umwandeln. Möchten sie die besten Weine kennenlernen, die schon die alten Römer genossen haben?
Vinske ture - organized tours in Istria
Vinske ture - organized tours in Istria
Vinske ture - organized tours in Istria

Sail with us along Istria's azure coast, set out with the rays of sunlight from the east slowly towards the west, plunging into picturesque Mediterranean motifs - coves and beaches, small boats floating peacefully, awaiting in the beauty of solitude.

In der Ferne, auf einem Hügel, werden Sie zuerst Labin zu Gesicht bekommen, ein Städtchen, dass innerhalb seiner Mauern jahrhundertelang stolz seine Bewohner beschützte, während es an seinem Fuße Rabac zulacht, das sich an einem der schönsten Strände Istriens erstreckt. Weiter geht es bis zur südlichsten Landzunge, dem Kap Kamenjak, das die westliche Küste beschirmt, wo wir zuerst vom Jahrtausende alten Pula-Pola begrüßt werden. Blicken Sie zurück und bewahren Sie den Blick auf die Stadt und seine eindrucksvolle Arena in Erinnerung, bevor Sie zur Inselgruppe der Brioni entführt werden.

Und wenn Sie wieder zu Atem kommen und die Reise fortgesetzt haben, erblicken Sie am Horizont des unendlichen Blaus bereits die Schönheit von Rovinj-Rovigno, das Sie zu einem Tanz in seinen Gässchen einlädt und dann aus seiner Umarmung entlässt, damit der Limfjord Sie in Empfang nehmen kann. Hier wird man Ihnen von Booten aus zurufen, sich ihnen anzuschließen, um unter Gesang und den Genüssen des Mittelmeers zu den Vrsarer Sestrica und danach weiter bis zu den Stränden von Poreč zu gelangen. Unterwegs begrüßen Sie die Badelustigen und Surfer, und wenn Sie auf eine Boje stoßen, dann wissen Sie, dass irgendwo in der Stille des tiefblauen Wassers, Taucher auf der Suche nach anderen Welten sind.

Touren

4 Tage Tour: "Die magischen Weine des Roten, Weißen und Grauen Istrien"

1 Tag – Die Weingeschichte in der Villa Stefanija
Villa Stefanija

Die Weingeschichte in der sie die besten Weine aus dem Roten, Weißen und Grauen Istrien kennenlernen beginnt in der Villa Stefanija, der idealen Destination für diejenigen die sich weit wegg vom Massentourismus entspannen wollen. Ein Blick auf die Bucht die sich unter ihnen erstreckt, und Entspannung ist garantiert. Beim Willkommensgetränk wird ihnen die Route vorgestellt. Danach wird ihnen ein 3 -Gangmenue mit Weinbegleitung serviert- Nach dem Essen folgt Entspannung: Noch ein Schluck Wein oder lieber im Wellness Bereich. Jeder nach belieben. Übernachtung in der Villa Stefanija

2 Tag – Der Weinhersteller Degrassi, das Olivenöl "Balija" und Rovinj – die Weine des Weißen und Roten Istriens
Rovinj

Nach dem gemeinsamen Frühstück beginnen wir den ersten gemeinsamen Tag mit dem Besuch eines des ältesten und bekanntesten Weinherstellers im Nordwesten Istriens - Degrassi Gleich nach der Wein und Schnappsverkostung brechen wir nach Rovinj, der Perle der Adria, auf. Früher ein Fischerort, Heute eine Stadt mit reichhaltigem Kulturangebot und Beispielhafter Stadtstruktur – Der Mediteran, so wie er einst war. Nach der Stadtführung gibt es eine kurze Pause und dann geht es weiter zum kleinen Fischerort Fazana. Zwischen diesen beiden Orten ist das beste Micro - klima für die Olivenzucht. Das wussten schon die alten Römer und haben hier ihre Winterresidenzen gebaut. Wir werden eines der besten Olivenöle der Welt, laut Flos Olea, unter professioneller Anleitung verkosten. Zum Abschluss des Tages essen wir in einer typischen istrianischen Konoba mit Blick aufs Meer und die Insel Brioni zu Abend.

- 9:00 h Abfahrt zum Weinhersteller Degrassi
- 12:00 h Abfahrt nach Rovinj
- 13 – 15h Führung durch Rovinj
- 15:30 h Abfahrt zur Verkostung des mehrfach ausgezeichneten Olivenöls "Balija"
- 16:30 h Mittagessen in Fazana, dem Fischerort, in der Konoba "Stara Hiza (Altes Haus)" – Fisch oder Fleischmenü Gegen
- 18h Rückfahrt zur Villa Stefanija

3.Tag – Der antike Glanz von Pula, die Weine des Roten Istriens bei dem Weinhersteller Trapan
Pula

Nach dem Frühstück statten wir dem Weinhersteller Trapan im südlichsten Teil Istriens ab. Die Weinberge stehen auf roter Erde, es wird seit Generationen ökologisch angebaut und das Ergebnis ist ein typisch mediterranischer Wein mit hohem Wiedererkennungswert. Nach der Besichtigung des Weinkellers und der Verkostung verlassen wir die Familie Trapan und gehen zum Mittagessen über. Es werden Spezialitäten Südistriens serviert. Vollversorgt brechen wir zu Pula auf, der größten Stadt Istriens. Dort gibt es eine Stadtführung in der viele Sehenswürdigkeiten aus den Zeiten der Alten Römer besichtigt werden, unter anderem eines der am besten erhaltenen Amphitheaters. Der Spätnachmittag ist reserviert für das Forum in Pula, wo wir in unserer Enoteca Istriana Fingerfood und Weine aus den anderen Regionen Istrien serviert werden.

- Frühstück in der Villa
- 9:00 Abfahrt zum Weinhersteller Trapan
- 11:30 h Mittagessen
- 14:00 h Stadtbesichtigung von Pula
- 16:00 h Weinverkostung und Fingerfood in der Enoteca Istriana
- 18:00h Abfahrt zur Villa Stefanija

Den Tag lassen wir gemütlich in der Villa Stefanija ausklingen.

4 Tag – Das mystische Motovun und die Weine des Weißen und Grauen Istriens – Die Weinhersteller Kabola und Kozlovic
Motovun

Motovun ist ein Mittelalterliches Städtchen mit einem atemberaubenden Blick auf die Weinberge, die Wälder Motovuns und das Ufer des Flusses Mirna. Uralte Architektur eingebettet in paradiesische Natur. Um die Stadt herum wachsen wahre Schätze der Natur – Trüffel. Wussten sie dass der weltgrößte Trüffel in der unmittelbaren Nähe gefunden wurde. Er steht immer noch im Guinness Buch der Rekorde. Ganz in der Nähe besuchen wir auch zwei der bekanntesten Winzer, mit jahrzehntelanger Tradition und trotzdem innovativ.

Der letzte Abend ist reserviert für Entspannung in der Villa Stefanija. Eventuell ein kurzer Spaziergang, das Abendessen, Austausch über die Erfahrungen und Erlebnisse der letzten Tage.

- Frühstück in der Villa
- 9:00 h Abfahrt nach Motovun, Führung durch Motovuna
- 12:00 h Besichtigung des Weinherstellers Kabola
- 14:00 h Besichtigung des Weinherstellers Kozlovic
- gegen 16:00 h Ankunft in der Villa Stefanija
- 18:00 h Abendessen mit den Gastgebern

5. Tag

Unsere Weingeschichte neigt sich dem Ende zu. Die Reiseleiter und Sommeliers haben sie auf dem magischen Weg zu den besten Istrianischen Weinen begleitet. Sie haben die besten Winzer persönlich kennengelernt und haben die Magie gespürt. Nach dem Frühstück können sie ein Paar ihrer Lieblingsweine kaufen und sich zu Hause an die magischen Momente zurück erinnern.

Wer einmal diese Magie gespürt hat kommt zurück.

- Frühstück in der Villa
- Freizeit bis zum Transfer

Day Tour: "Der antike Glanz Südistriens"

Tagesausflug
Sjaj Antike južne Istre

Lernen sie das Önogastronomische Angebot Südistriens mit Hilfe eines Reiseleiters und Sommeliers an einem Tag kennen. Die alten Römer waren Genussmenschen. Seien sie es auch, zumindest für einen Tag. Besichtigen sie das antike Pula, das Amphitheater. Flanieren sie durch 3000 Jahre alte Straßen, über den Forum.

Die Führung beginnt um 10 Uhr vor dem Amphitheater (Arena), durch die antike Altstadt geht es bis zum Forum. Dort gibt es unter Anleitung eines Sommeliers eine Verkostung von erlesenen Weinen, Oliven ölen und Fingerfood, mit Aussicht auf das Rathaus und den Augustus - Tempel.

Nach der Verkostung geht es mit dem Mini Bus zum Weinhersteller Trapan, einem der bekanntesten Weinhersteller Südistriens. Ein Önolog erklärt uns ca.. 2 Stunden lang wie ein Wein hergestellt wird und stellt uns die besten Weine des Kellers vor. Trapan ist ein Generationsübergreifender Familienbetrieb. Die Besitzer - Familie hat ganzes Herzblut und den kompletten Profit in die Herstellung von köstlichen Weinen gesteckt. Das Resultat – Weine der höchsten Qualitätsstufe.

Danach gehen wir in eine typisch istrianische Konoba in der wir ein 3-Gang Menü genießen werden. Nach den kulinarischen Spezialitäten geht es wieder zurück nach Pula.

Ankunft vor dem Amphitheater: ca.. 18 Uhr

Ab 4 Personen
Von Montag bis Freitag
10 bis 18 Uhr

Sind Sie bereit, ein unvergessliches Abenteuer zu erleben? Dann kontaktieren Sie uns!